PHP + MySQLi 4: UPDATE durchführen / Daten aktualisieren

cheat-sheet-codecave-php-mysql-jquery

 

Willkommen zu meiner CodeSnippet Cheat Sheet Reihe TEIL 4, bei der es darum geht, jedem die Arbeit mit den Komponenten MYSQLi + PHP + Jquery zu erleichtern und schnelle Codeschnippsel auf meinem Blog bereitzustellen.

Bei jeder Änderung (durch Nutzer) auf eurer mit PHP + MYSQLi erstellten Webseite, müsst ihr die Daten in der Datenbank aktualisieren. Ob ein Eintrag geändert wird oder Accountdaten aktualisiert werden, UPDATE gehört neben INSERT und SELECT zu den wichtigsten MYSQLi bzw. auch MYSQL Befehlen.

MySQLi: Zeilen in Tabellen per UPDATE aktualisieren

Mit folgendem Code führt ihr ein Update einer Zeile einer Tabelle in MYSQLi durch:







$var1 = "bitte füge mich ein";
$uid = "1";
$db->query("UPDATE tabellenname SET spaltenname = '".$var1."' WHERE byuid = '".$uid."' ");

 

Erklärung:

1) UPDATE tabellenname: steht hierbei natürlich für den Namen der Tabelle die bearbeitet werden soll.
2) SET spaltenname: Name der Spalte für die der Wert aktualisiert werden soll.
3) =’WERT’ Das GLEICH Zeichen lässt uns nun den neuen Wert der gewählten Spalte setzen.
4) WHERE byuid: byuid steht hier für “von uid (Abkürzung für User ID) erstellt”. Also die Spalte aktualisieren die von uid 1 erstellt wurde.

Eine große & vollständige Sammlung aller wichtigen Script-Codes findet ihr im:
CODECAVE Cheat SHEET: HTML + PHP + MySQLi + Jquery

Viel Spaß beim Daten aktualisieren mit PHP + MYSQLi und dem UPDATE-Befehl.

 

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben