PHP + MySQLi 3: INSERT, einfügen / Datensatz in Tabelle schreiben

cheat-sheet-codecave-php-mysql-jquery

 

Willkommen zu meiner CodeSnippet Cheat Sheet Reihe TEIL 3, bei der es darum geht, jedem die Arbeit mit den Komponenten MYSQLi + PHP + Jquery zu erleichtern und schnelle Codeschnippsel auf meinem Blog bereitzustellen.

Daten einzufügen ist unumgänglich.
Egal ob neuer Beitrag oder neuer Nutzeraccount, damit die Daten später abgefragt werden können, müssen sie erst eingefügt werden.
Einfügen ist hierbei das äquivalent zu speichern.

 







MySQLi: Daten per INSERT in Tabelle einfügen

Mit folgendem Code fügt ihr Daten mit Hilfe von PHP und MYSQLi in eure Tabelle:

$wert1 = "erster Wert der gespeichert werden soll";
$wert2 = "zweiter Wert";
$db->query("INSERT INTO tabellenname(spalte1,spalte2) VALUES ('".$wert1."','".$wert2."') ");

– Erklärung:

Tabellenname ist natürlich der Name der Tabelle in die ihr eure Daten einfügen wollt.
In den Klammern nach dem Tabellennamen stehen eure Spaltennamen.
Dann kommt das Wort VALUES, welches andeutet, dass jetzt die Werte für die eben gewählten Spalten kommen.

In den Klammern stehen jetzt die Werte, hierbei handelt es sich um Variablen wie sie meistens in der Praxis Verwendung finden.
Eine große & vollständige Sammlung aller wichtigen Script-Codes findet ihr im:
CODECAVE Cheat SHEET: HTML + PHP + MySQLi + Jquery

Viel Spaß beim Daten einfügen mit MYSQLi INSERT!

 

 

 

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben