WordPress Kommentar E-Mail Feld (oder Webseite) ausblenden

Ich erkläre euch in diesem Beitrag, wie ihr ganz einfach und ohne viel technisches Gefummel das E-Mail Eingabefeld oder auch das Webseiten Eingabefeld oder eben auch das Name Feld aus der Kommentar Sektion (comment section) eures Blogs (immer unterhalb eines Beitrags zu finden) entfernen bzw. deaktvieren könnt.

 

felder-ausblenden-wordpress

 

Erster Schritt: Zuerst muss die PFLICHT deaktiviert werden …

Und das geht nur via Backend. Unter Einstellungen -> Diskussion -> findet ihr den Punkt „

Nun kann ohne Eingabe von E-Mail und Name kommentiert werden. Eine einzelne Option gibt es momentan leider nicht, entweder beides deaktivieren oder gar nichts. Also muss sich beides verabschieden, in dem wir den Haken aus dem Kästchen nehmen und speichern.







 

Zweiter Schritt: Die Eingabefelder verstecken (Name, E-Mail und / oder Webseite) …

Unter Design -> Editor -> Stylesheet eures Themes ladet ihr die CSS Datei eures aktuellen Themes in den Editor von WordPress.

Nun könnt ihr die einzelnen Felder ganz einfach verstecken mit den folgenden CSS Codes:

  • Für Ausblendung des „Name“ Felds in der Kommentar Sektion:

  •  
  • Um das „E-Mail“ Feld bei den Kommentaren bei WordPress zu entfernen:

  •  
  • Um das „Homepage“ Feld aus den Kommentaren zu entfernen:

  •  

Mit diesen drei CSS Codes könnt ihr je nach Vorliebe Felder ein- und ausblenden.

Warum man das Feld ggf. entfernen sollte …

Du kennst es vielleicht von dir selbst, wenn etwas zu kompliziert wird, lässt du es, wenn möglich. So geht es auch vielen Nutzern des Internets. Deswegen: mache es deinen Besuchern so einfach wie möglich, bei dir zu kommentieren, was im Endeffekt ja eine Kommunikation aufbaut und wichtige Schlüsselpunkte für dich und deinen Blog erschließen kann.

Kommentar schreiben

5 Kommentare.

  1. Suuuuper, vielen Dank ! Sonst nur Tipps zu Änderungen in der comment.php gefunden, die trafen nicht zu

  2. Hallo,

     

    leider gibt es besagte Stelle beim Theme was ich benutze nicht,

    https://de.wordpress.org/themes/flat/

     

    Hast du einen Tipp für mich?

     

    Lg

    Alex

  3. Vielen dank für den tollen Artikel und die ausführliche Information. Die Informationen sind ziemlich hilfreich.

     

    Gruß Anna

  4. Hallo, vielen Dank für deinen Beitrag. Weisst Du zufällig wie man das Pflichtsternchen bei E-Mail Adresse entfernt? Bei mir in den Kommentaren steht z.B. „Name*“  und auch bei der „E-Mail Adresse*“

  5. Vielen Dank! endlich mal ein Code der funktioniert. Seit Tagen probier ich mich durch alle Codes die man so findet und nichts hat funktioniert.

    Nun sind sie weg , die nervigen Datensammler. Allerdings bleibt aktuell noch das Kästchen mit der Speicherung der Daten im Browser noch erhalten. Wie bekommt man das nun weg? Hast du da auch eine Lösung? *hoffnungsvollschau*

    Vielen Dank schon mal im voraus!

    Tanja

Kommentar schreiben