WordPress ähnliche Artikel UND Sidebar WIDGET

wordpress-ähnliche-artikel-plugin-sidebar-widget

Lange war ich auf der Suche nach einem guten WordPress Plugin, dass es erlaubt ähnliche Artikel dem Inhalt nach rauszusuchen und auf der Sidebar anzuzeigen, mit Bild ganz im Stil von SRP FREE, welches immer die neusten Beiträge anzeigt.

Ganz wichtig war mir: ich wollte nicht selber auswählen müssen, welcher Post mit welchem verwandt ist.
Damit würde man sich nämlich eine große Hürde ans Bein binden.

  1. Nicht nur, dass alte Posts alle neu per HAND mit einander vernetzt werden müssten, damit das Plugin funktioniert
  2. Nein, auch noch alle zukünftigen Posts müssten einzeln untereinander verknüpft werden.

Das ist natürlich nicht tragbar.

 

Auf meiner Suche …

Nach dem richtigen Plugin stieß ich unter anderem auf „Yuzo ̵ ̵ ̵ Related Posts“ – ein wirklich schön designtes Plugin, welches verspricht, meine Anforderungen vollstens zu erfüllen.

LEIDER funktionierte es eben nicht „contextual“ – also dynamisch dem Inhalt des Posts nach – sondern einfach wie es wollte. Der Algorithmus scheint beschädigt. Finger weg.

Die restlichen Plugins zeigten ähnliche Probleme, entweder man konnte zu wenig anpassen oder sie suchten immer wieder die gleichen Posts raus statt dynamisch auf den Inhalt einzugehen. Das macht ja keinen Sinn so.







 

Der Sieger

Das Sieger Plugin ist eindeutig mit VORSPRUNG „Contextual Related Posts„, welches das tut, was es bereits vom Namen her verspricht.

Einfach installieren, Widget hinzufügen bzw. aktivieren und los gehts. Unter den Einstellungen kann man alles anpassen auch ob unter dem Post selbst was angezeigt werden soll oder nur in der Sidebar. Das war mir ganz wichtig, ich wollte eigentlich nur das Sigebar Widget. Danke an den Autor, ohne diesem Plugin wäre ich wohl verzweifelt bei der Suche.

 

Contextual Related Posts speichert Einstellungen nicht (Thumbnail Größe) LÖSUNG

Doch ein Problem gab es, für das ich lange nach einer Lösung suchen musste: als ich die Einstellungen für das Thumbnail veränderte, wurde dies nicht gespeichert.

Ihr müsst also auf Einstellungen -> Ähnliche Beiträge im WordPress Backend und dann nach ganz unten scrollen. Dort findet Ihr die option „Custom Styles“ bei „Use default style included in the plugin?“ den Haken rausnehmen und speichern. Nun könnt ihr alle Einstellungen euren Wünschen nach anpassen.

Übrigens gibt es wohl auch einen Bug mit der Thumbnail Größe, man kann die Größe unter den Posts einfach anpassen aber in der Sidebar NUR per eigenem CSS Code.

Falls ihr dazu fragen habt einfach in die Kommentare hauen.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben