Schlafmaske gegen Schnarchen

Schnarchen kann ein großes, belastendes Problem sein vor allem für die meisten Menschen die mit einem Partner leben. Der Partner kann dann aufgrund der Lautstärke nicht schlafen oder fühlt sich in seinem Schlaf gestört.

Dies ist ein ernstzunehmender Grund gegen das Schnarchen vorzugehen, Sie müssen sich lediglich in die selbe Lage hineinversetzen wie Ihr Partner, das möchte niemand gerne durchleben.

schlafen

Kann eine Schlafmaske gegen Schnarchen helfen?

Viele Menschen stellen sich die Frage, ob es nicht eine Schlafmaske gibt, die gegen das Schnarchen hilft. Die Antwort ist kurz und knapp: nein.
Doch warten Sie, Sie sind selbstverständlich nicht mit diesem Problem verloren und werden von uns nicht allein gelassen. Es gibt heutzutage eine Vielzahl an Möglichkeiten und Helfern, die das Schnarchproblem effektiv lösen. Sie werden nicht mal viel dafür tun müssen, außer dem Helfer nachts anzuziehen. Hierbei gibt es mehrere Möglichkeiten auf die wir gleich zurück kommen.

 

Was hilft gegen das Schnarchen?

Es gibt insgesamt nur zwei Produkte, die durch tatsächliche Linderung oder sogar komplette „Heilung“ überzeugen. Selbstverständlich können diese Mittel auch mit einer Schlafmaske für guten Schlaf kombiniert werden und gleichzeitig das Schnarchen unterbinden:

1. Anti-Schnarch-Masken-Utensilie: Somnipax Anti-Schnarch Mundstück

Somnipax-Anti-Schnarch-MundstückDas erste und wirkungsvollste Mittel gegen Schnarchen heißt Somnipax Anti-Schnarch Mundstück und ist wie der Name bereits sagt für den Mund vorgesehen. Dieses dünne, bläuliche Teil wird Nachts vor die Zähne gelegt und verhindert so das Schnarchen über den Mund. Es sind zwei Atemlöcher im Gerät vorhanden, die nur noch minimal Luft durch den Mund holen lassen und so effektiv den Schnarchgeräuschen entgegenwirken können. Kunden geben 4.1 / 5 Punkten für dieses Produkt.

 

Kaufen Button
Weitere Informationen und/oder kaufen „Somnipax Anti-Schnarch Mundstück“ …

 

2. Anti-Schnarch-Masken-Utensilie: Nasivent Tube Plus – Starter Set – Anti Schnarch Mittel

Nasivent-Tube-Plus---Starter-Set---Anti-Schnarch-MittelHierbei handelt es sich um Lufterweiterungsstöpsel für die Nase, die eine sehr viel bessere Atmung durch die Nase ermöglichen und somit die Atmung durch den Mund unterbinden. Gleichzeitig werden so auch die Schnarchgeräusche behoben und können in Ruhe schlafen. Es werden mehrere Stöpsel für die Nase in der Packung samt einer kleinen durchsichtigen Aufbewahrungsbox geliefert. Kunden geben diesem Produkt 3.3 von 5 möglichen Punkten. Die erste Lösung ist also ggf. vorzuziehen.







 

 







Kaufen Button
Weitere Informationen und/oder kaufen „Nasivent Tube Plus – Starter Set – Anti Schnarch Mittel“ …

Die Entstehung von Schnarchgeräuschen

Die Schnarchgeräusche entstehen vor allem hinten im Mund, dort haben Sie das kleine aus Schleimhaut bestehende Zäpfchen und die Schleimhaut drumherum. Hier wird der Großteil der Schnarchgeräusche erzeugt, teilweise kann auch die Zunge und der Kieferboden beteiligt sein.

Sie holen nachts Luft durch den Mund, atmen also durch den Mund und erzeugen somit die Geräusche. Es ist jedoch auch üblich, dass trotz geschlossenem Mund durch die Nase weitergeschnarcht werden kann.

Warum eine Schlafmaske nicht hilft

Eine Schlafmaske kann nicht helfen, da sie nur die Augen vor Licht schützt. Wenn sie mit einem Utensil gegen Schnarchen kombiniert wäre, wäre das eine schon sehr umfangreiche Konstruktion, deshalb werden die beiden Themenbereiche Schlafmaske und Schnarchen getrennt von einander durch verschiedene Utensilien / Geräte behandelt.

Warum von Kieferbändern / Jaw Straps / Schnarchbändern abgeraten werden muss

Wenn Sie sich auf Google o.Ä. nach Schnarchhilfe Utensilien umschauen, werden Sie früher oder später auf ein Geräte beziehungsweise Band treffen, dass sich „Jaw Strap“ auf Deutsch „Kieferband“ nennt.
Von diesen Utensilien ist abzuraten, da sie den Kiefer / Mund geschlossen halten sollen um das Schnarchen zu unterdrücken, doch viele Menschen dann einfach durch die Nase weiterschnarchen oder den Mund dennoch aufkriegen. Nicht nur, dass sie keine Wirkung zeigt, die Konstruktion ist Nachts auch nur sehr unangenehm zu tragen und optisch sehr unattraktiv. Weiterhin soll es hier Anbieter mit gefälschten Bewertungen geben, die Hinweise darauf finden sich schnell auf den betroffenen Webseiten / Produkten.

destille-logo

Kommentar schreiben

6 Kommentare.

  1. Eine Zeit lang wurden diese Schnarchmasken so penetrant auf yahoo beworben dass es schon auffällig lästig war! Ich hab mich dann aber mal selbst schlau machen müssen (obwohl ich mich selbst damit beschäftige und ohnedies nicht die besten Kommis darüber lesen konnte hab ichs nochmals probiert)… jedenfalls bin ich dann wiederum auf den gleichn Schluss wie du gekommen! LG Agnieszka :-)

  2. Die Schnarchmaske sieht so rein objektiv reichlich unbequem aus.
    Ich bin dann doch eher ein Freund von einer Schnarchspange.

    Grüsse
    Dani

  3. Ich danke Ihnen für den interessanten Artikel. So eine Schlafmaske gegen das Schnarchen ist wirklich sinnvoll. Nicht nur die Lautstärke und unruhiges Schlafen sondern auch gesundheitliche Probleme können dadurch vermeidet werden.

  4. Ich hab selbst ewig geschnarcht, meine Freundin hat mich manchmal schon richtig gehasst deswegen. Ein paar von diesen angeblichen Wundermitteln habe ich ausprobiert und keins hat geholfen, auch diese Nasenstöpsel leider nicht.

    Mir hats geholfen, dass ich ein bisschen abgespeckt habe und jetzt sehr darauf achte, wie viel Alkohol ich trinke. Ist natürlich nichts, was mein Schnarchen von heute auf morgen gelöst hat, aber so hats deutlich besser geklappt als mit irgendwelchen Produkten für teures Geld. Und wir können endlich ruhig nebeneinander schlafen!

  5. Also ich finde sowohl die Schlafmaske als auch die Lufterweiterungsstöpsel mega unangenehm und ich habe beides getestet! Das Zeug in der Nase fand ich einfach nur schrecklich weil ich dieses Gefühl nicht los geworden bin beim HNO zu sein. Und die Schlafmaske fand ich zum tragen sehr unangenehm, vllt liegt das aber auch daran das mir das ganze zu groß war und ich mich direkt in meiner Bewegungsfreiheit gestört fühle, dass war auch schon immer bei den Augenmasken so! Aber ich habe jetzt eine Unterkieferprotrusionsschiene und alles läuft seit dem bestens für mich!Liebe Grüße Sophie

  6. Mir sieht das ehrlich gesagt auch zu unbequem aus, ich kann mir gar nicht vorstellen, dass man damit überhaupt einschlafen kann.

    Ich glaube aber, ich würde es trotzdem mal testen :D Vielleicht läuft es ja besser als gedacht.

    LG

    Lisa

Kommentar schreiben