Nostale TESTSKILLER: welcher wirklich GUT ist !!

Bei Nostale gibt es SP Karten, die sogenannten Spezialisten Karten. Inzwischen gibt es eine stolze Reihe davon, gab es seit beginn des Spieles bis hin zu vor drei Jahren nur die SP 1-4 und einige Fun SPs, kamen plötzlich SP 5, SP 6, SP 7, SP 8 für alle Klassen dazu. Dies macht natürlich eine äußerst hohe Zahl an SPs, die neu im Spiel sind. Nicht dazugezählt habe ich jetzt die neuen FUN SPs wie z.B. den Piraten.

nostale-testskiller

Der beste Nostale SP Testskiller

Es gibt einige Testskiller die Java verwenden, doch Java steht ständig in der Kritik da es oft abstürzt, nicht richtig funktioniert und generell eine Sicherheitslücke darstellen.

-> Hier klicken zum besten Nostale Testskiller

Einfach obenlinks das gewünschte Joblevel der SP eingeben, Enter drücken und dann rechts die gewünschte + (Plus) Stufe der SP einstellen. Danach seht ihr unten die möglichen Punkte, die ihr verteilen könnt auf die vier Elemente. Die Bonus-Skills erscheinen wie gewohnt in korrektem Deutsch.

Der oben genannte Nostale Testskiller hat sich für mich als am besten erwiesen, zwar ist die Seite auf einer komischen Sprache verfasst, aber die Effekt werden trotzdem korrekt widergegeben. Lasst euch also nicht abschrecken und testet ruhig eure Skillungen. Meiner Erfahrung nach funktioniert er ohne Bugs.

Doch wie skillt man die eigene SP eigentlich richtig?

Für jede Klasse und SP gibt es spezielle Spielweisen und Einsatzgebiete, so muss man entscheiden ob man eher für PvP auslegen will (lohnt sich erst ab Level 88 Arena EQ oder Level 90+ mit gutem EQ, ansonsten ist das PvM Skillen anzuraten!) oder bloß PvM Farmen, Leveln oder Raiden möchte.

Gerade beim Leveln im LDT kommt es stark auf das Element an.

Einen Guide habe ich mit Hilfe meines (damals WK +15) für euch hier zusammengestellt. Inzwischen bin ich jedoch auf einen Racheengel +15 umgestiegen, da dieser generell (für mich) ein besseres Bild abgibt. Etwa so wie damals die Umstellung von Jäger auf Späher und damit die Ablösung des Jägers als #1 PVP SP (so kam auch der Wertverfall im Nostale eigenen Basar zustande für den Jäger!).







Wie wichtig ist die Skillung?

Im Prinzip: sehr wichtig. Doch man sollte nicht nur auf die einzelnen Skill-Punkte achten.

Es gilt besonders geschickt zu Kombinieren und dabei so viele Bonus-Effekte mitnehmen, wie es geht. Denn im Gegensatz zu den normalen, einzelnen Skillpunkten, die alleine wenig bringen, geben die großen Boni noch mal ordentlich Power drauf.

Diese erhält man meist auf 5er oder 10er Stufen z.B. bei 95 ATK oder 100 ATK, doch diese gibt es bereits ab 5-10 verteilten Punkten.

Die richtige Kombination holt das Meiste aus der SP und der Upgradestufe.

Skillung mit Muscheln kombinieren

Wichtig ist auch eine kluge Kombination mit Muscheln, hier eignen sich einzelne Stats, AllStat-Muscheln so wie direkte ATK-Wert-Verstärkungsmuscheln. Aber auch S-DMG ist interessant. Eine gute high Level Skillung lässt sich praktisch nicht ohne R7 Equipment erstellen. Doch auch wenn man dies nicht hat, kann man zumindest im PvM noch einiges rausholen.

Oft werden Muscheln mit erhöhtem Schaden auf Monster einfach ignoriert und nicht für wichtig erachtet. Dabei kann eine „erhöhter Schaden gegen Monster“ Muschel sich äußerst positiv im LDT auf die Skelette und Drachen (ich meine es waren die Drachen) auswirken (getestet und sie funktioniert auf jeden Fall an Skellis!).

Viele Muscheln werden im Basar auch deutlich unter Wert verkauft, denn auch R3 oder R4 können sich auszahlen, man muss nur etwas suchen und die besten kombinieren :) Hierbei zählt nämlich Dolch und Hauptwaffe, je nach Muscheleffekt.

Gibt es DIE perfekte Skillung?

Im Prinzip: nein.
Jedoch gibt es die perfekte Skillung für die eigene Spiel Taktik. Jeder spielt seine SP nämlich ein bisschen anders und je nach Equipment lässt sich da einiges anpassen. So könnte man z.B. mit einer auf ATK ausgelegten Skillung hohe Crits reißen während man mit Ele-Abzug und einer starken Fee die Resistenz des Gegners so stark runter ziehen könnte, dass man ordentlichen Ele Dmg reißt. (im High Level Bereich eher unwahrscheinlich inzwischen!). Doch auch PvM kann sich Ele auszahlen, wenn man entsprechend spielt.

Man sollte stets das Gesamtbild des Charakters betrachten und sich ein, zwei oder drei Elemente aussuchen, auf die man volle Aufmerksamkeit lenkt, um damit ordentlich DMG zu hauen.

So gibt es z.B. Skills die eine geringe Cooldown haben, man kann diese also öfter verwenden. Und wenn diese z.B. auch eine erhöhte Chance auf Crit bieten, könnte man z.B. den Crit DMG maximieren mit 100 ATK Skillung und erhöhter Crit-Chance + Crit-Dmg Muschel.







Dies ist lediglich eine Möglichkeit von unbegrenzt vielen!

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben