LPG Autogas Frankfurt am Main — meine Empfehlung

lpg-autogas-frankfurt-am-main

► Direkt zur Autogas Webseite

Bei Autogas handelt es sich um einen günstigen Kraftstoff für diverse Kraftfahrzeuge, die einzige Voraussetzung ist, dass das Auto vom Werk aus mit Benzin läuft. Es bietet im Vergleich zu standard Benzin bis zu 24 Oktan mehr und im Vergleich mit Super Plus Benzin bis zu 17 Oktan mehr!

Somit ist es selbstverständlich auch für die starken Motoren geeignet und erlaubt diese bei einem vergleichbar viel günstigeren Unterhalt zu fahren, denn die Treibstoffkosten können um etwa 60-70% reduziert werden, was auf Dauer und vor allem bei Vielfahrern zu einer deutlichen Ersparnis führt.

Während der Fahrt lässt sich reibungslos zwischen Autogas und Benzin per Knopfdruck umschalten, somit wird die Reichweite eines PKW, vollgetankt mit Benzin und Autogas, verdoppelt. Ein normaler Radmulden Autogas Tank fasst etwa 60 Liter und reicht bis zu 450-500 Kilometern. Doch das Tankstellennetz ist Bundesweit inzwischen sehr gut ausgebaut und selbst einige Shelltankställen, vor allem in großen Städten, bieten es an. Auch gibt es viele „unbemannte“ 24 Stunden Autogas Tankstellen, bei welchen man ganz einfach mit seiner Bankkarte sein auf LPG umgerüstetes Auto auftanken kann.







Das beste an der ganzen Sache? wenn das Fahrzeug technisch einwandfrei ist und keine größeren Probleme wie Motorschaden oder Getriebeschaden zu erwarten sind, finanziert sich die Autogasanlage quasi durch die Ersparnis von selbst! Das einzige was sie tun müssen, ist günstig zu fahren.

Auch kann die Autogasanlage zu nur einem Bruchteil in das nächste Fahrzeug übernommen werden, falls das alte Auto doch mal in die Knie gehen sollte.

Mehr Informationen zu meinem Autogas Umbau nähe Frankfurt auf www.autogas-erfahrung-frankfurt.de

Ich bin überaus zufrieden mit meinem Umbau bei meinem Audi A6 4B aus dem Baujahr 2001 mit 2.0 ALT Motor bei einem Kilometerstand jenseits der 180.000 KM. Das Auto läuft reibungslos, es sind keine negativen Veränderungen zu spüren und ich bin mir sehr sicher, dass auch kein Schaden durch die Nutzung von LPG auftreten wird! Es gibt jedoch auch nicht gasfeste Motoren, diese sollten nicht umgerüstet werden, aber da werden Sie von meinem Umrüster auch entsprechend aufgeklärt. Bei Fragen zögern Sie nicht, Rufen Sie ihn einfach an.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben