Antifaltencreme Test

Wohl der Frau, die eine schöne und reine Haut besitzt. Dies kann leider nicht jede Frau von sich sagen. Aber es möchten auch nicht alle Frauen die Zeichen der Zeit aufhalten. Ein wenig langsamer kann das Älterwerden schon ruhig gehen, und bis ins hohe Alter noch recht jung zu wirken, ist vor allem eine Sache der Antifaltencreme.

Die Antifaltencremes im Test

 

#1. Antifaltencreme im Test BESTES Produkt – Baie Botanique

Baie BotaniqueDie Anti Aging Gesichtscreme mit Rosenwasser, Hagebuttenkernöl, Glykolsäure und Vitamin C hat auf die Haut zunächst einmal eine entspannende Wirkung, damit die Frau das gute Gefühl bekommt, etwas besonders Gutes für sich zu tun. Der besondere Zusatz Rose Absolue wurde bei Ives Rocher entwickelt, jedoch leider nie zum Patent angemeldet. Daher konnte Baie Botanique auch einige der Zusatzstoffe für sein besonderes Gesichtsserum verwenden. Selbst die Fachpresse spricht von dieser Anti Aging Cremes von Gesichtsserum, weil diese Creme sich so weich anfühlt wie eine sehr gute Seife. In der von Douglas intern aufgestellten Rangliste nimmt Baie Botanique einen der vorderen Plätze ein.

Antifaltencreme „Baie Botanique Anti-Aging Gesichtscreme mit Rosenwasser, Rose Absolue, Hagebuttenkernöl, Glykolsäure“ (Erfahrung empfehlenswert) kaufen …

 

#2. Antifaltencreme im Test – L’Oreal de Paris

Paris Dermo ExpertiseWie es schon bei den Hautcremes der Fall war, kommt niemand an L’Oreal vorbei, ohne einmal die beiden bekanntesten Anti Falten Cremes auszuprobieren. Es handelt sich dabei einmal um die Tagescreme L’Oreal Paris Dermo Expertise Collagen Anti-Falten Tagespflege sowie um die speziell für die Nacht entwickelte L’Oreal Paris Dermo Expertise Youth Code Anti-Falten Pflege Nacht. Diese beiden Cremes sind so aufeinander abgestimmt, dass sie sich in der Wirkung absolut ergänzen. Darin sind sich sogar die Chemiker einig, dass hier dem Unternehmen ein besonderes Highlight an Perfektion und Harmonie gelungen ist. Diese Anti Falten Creme wirkt so wunderbar, dass hier allein schon die Mund-zu-Mund Propaganda ausreichte, um das Mittel auf dem Markt und in den Drogerien hervorzuheben. Die Mitarbeiter von der Parfümerie Douglas sind übrigens einhellig der Meinung, dass sie lieber diese beiden Produkte als Zusammenspiel den Kundinnen anbieten würden als andere Produkte.

Wenn der Chefredakteur oder der Verfasser der Ergebnisreihen darüber informiert war, dass die eine Produktreihe so gut abgeschnitten hat und die Verkaufszahlen dafür so gut geworden sind, Wird der Redakteur mit der Illustrierten in der Hand gesehen, auf dem die Ergebnisse so hervorragend beschrieben sind, so wird der Redakteur daran gemessen, wie ihm selber das Kunststück gelungen ist, ohne viele große Werbekampagnen das Produkt so dermaßen in den Vordergrund zu setzen, dass es schon fast ein Selbstläufer wird. Eine gute Presse über ein ausgewähltes Produkt kann auf diese Weise effektiver sein als wer weiß wie viel zu zahlen und dafür im Fernsehen die Produktreihe zu präsentieren. Eine gute Präsentation beispielsweise an einer Großbildwand kann auch schon den Erfolg suggerieren. Anti Falten Cremes wird es auch in Zukunft immer wieder geben und deren Rezeptur wird sich im Laufe der kommenden Jahre auf weiter entwickeln.

Antifaltencreme „L’Oréal Paris Dermo Expertise Collagen Anti-Falten Tagespflege“ (Erfahrung empfehlenswert) kaufen …







 

#3. Antifaltencreme Test – Victoria Beauty

victoria beauty antifaltencremeVictoria Beauty bietet mit ihrem Produkt Hyaluron & Amber Algae Anti-Ageing Tages- und Nacht-Creme mit Micro-Collagen & Hyaluronic Acid für die Frauen ab 40 Jahren.   Hier ist genau das vorgekommen, was eben noch ausführlich erklärt wurde. Der hohe Anteil an Hyaluronsäure sorgt für die recht gute Straffung der Haut ohne sie jedoch erheblich zu spannen. Das Produkt hat aber auch zugleich eine pflegende Wirkung, denn die darin enthaltene Kakaobutter sorgt schon beim Auftragen für ein entspannendes Gefühl.

Antifaltencreme „Hyaluron & Amber Algae Anti-Ageing Day & Night Cream with Micro-Collagen & Hyaluronic Acid“ (Erfahrung empfehlenswert) kaufen …

 







Antifaltencreme

antifaltencremeWenn die Frau stark auf die 40 zugeht, betrachtet sie sich immer länger im Spiegel, sieht bereits ein oder zwei so genannte Krähenfüße und hat schon mit sich zu kämpfen, wie diese Falten fast unsichtbar werden. Natürlich kann man mit viel Make Up einiges verdecken, doch im Endeffekt wird es mit der Krähenfüßen nicht besser. Man schiebt die Sache nur so lange vor sich hin, bis ihr Partner dies bemerkt. Spätestens dies ist ein Zeichen dafür, dass die Frau etwas dagegen unternehmen muss. Die Kosmetikindustrie bestärkt die Frau auch noch damit, dass dies in einigen Wochen bald vorbei sein und die Haut wieder glatt erstrahlen wird. Die Industrie muss diese harten Geschütze direkt auffahren um zu verhindern, dass die Frau zur Konkurrenz geht und sich dort beraten lässt. Die Frau lässt sich sehr gerne beraten und wenn sie in einer Parfümerie oder einem Drogeriemarkt sich ausführlich beraten lässt, hat sie sich innerlich schon für das eine oder andere Produkt entschieden und möchte im Endeffekt nur noch die Bestätigung der Fachfrau haben.

Aus diesem Grund hat die Kosmetikindustrie auch einige Frauen als Probandinnen genommen. Hier wurden all diese Produkte auf Herz und Nieren getestet, um einerseits selbst die Erfahrung gemacht zu haben, dass eine separate Kur mit mindestens einem dieser Produkte von Vorteil für diese Frau ist. Natürlich haben daher nicht alle Frauen die gleiche Creme gehabt, denn dann wäre es ja Wettbewerbsverzerrung, Bei dem einen Hauttyp reagiert die Creme ein wenig anders als bei dem anderen Hauttyp. Auch darauf muss in der Kosmetikbranche gerechnet werden, um für alle Seiten ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Antifaltencremes müssen über einen langen Zeitraum regelmäßig genommen werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Die Haut wirkt straffer, die kleinen Fältchen der Haut verschwunden und die bislang größeren Falten sind um einiges weniger geworden. Ein Zeichen, dass die Kur mit dieser Creme als ein Erfolg gewertet werden kann. Daneben kann man dem Glück der gewonnenen Zeit noch ein wenig nachhelfen, indem die Frau zu der Antifaltencreme auch noch den Roller mit kleinen feinen Nadeln benutzt, damit die Creme möglichst tief unter die Haut geht. Natürlich können diese Cremes keine Wunder vollbringen. Ein stark zerfurchtes Gesicht kann nicht mehr verschönt werden bis in die jungen Jahre. Das weiß auch die Industrie. Daher werden nur solche Models für die Präsentation genommen, die schon über einen langen Zeitraum mit diesen Cremes arbeiten und deren Haut dementsprechend gut und straff aussieht.

Einer der wichtigsten Bestandteile dafür, dass die Haut ein wenig straffer wirkt, ist die Tatsache, dass in den verschiedenen Antifaltencremes Hyaluronsäure enthalten ist, welche Einfluss auf die Zellstruktur hat. Hyaluronsäure wird zwar auch gerne beim Knorpelaufbau genommen, doch ist dort die Zusammensetzung eine andere als bei der Haut. Wenn regelmäßig diese Hyaluronsäure aufgenommen wird, wirkt sie im Bereich der Feuchtigkeit als Speicher, sodass die Haut mit der Behandlung nie austrocknen kann. Wer die Behandlung beispielsweise nach sechs Monaten abbricht, wird recht schnell merken, dass die einst so glatte Haut sich trocken anfühlt wie ein Reibeisen und zudem die ersten Furchen sichtbar werden.

Kommentar schreiben

2 Kommentare.

  1. Also ich muss sagen, wenn die Baie Botanique hier so gut abschneidet, dann weil hier eher günstigere Antifaltencremes verglichen werden. Auch die von L’Oreal und die Victoria Beauty sind alle um die 20-30 Euro erhältlich.

    Ich finde, für eine wirklich gute Creme muss man schon so Richtung 50-100 Euro rechen, denn gute Inhaltsstoffe kosten eben auch Geld! Wenn ich da an eine Lefery Creme denke, da kostet ja nur die Tagescreme über 100 Euro (und dann nochmal die Nachtcreme dazu :-O… ).

    Im untersten Segment ist die Baie Botanique sicher eine gute Wahl (Hab sie nie probiert, sieht aber vielversprechend aus). Wenn man tatsächlich die beste Anti-Falten-Creme finden will, muss man schon etwas teurer werden. Zum Beispiel finden sich über 50 verschiedene Produkte im Test. Die Testsieger sind dort alle in der Kategorie 50 Euro oder mehr… und ich bin überzeugt, für ein gutes Anti-Aging Produkt muss man damit rechen.

    Oder sollte dieser Test gezielt günstigere Produkte auszeichnen?

  2. Die beste Anti-Falten-Creme, die ich verwendet habe, ist Monsia.

Kommentar schreiben