(Anleitung)Audi A6 4B Abblendlicht / Fernlicht / Standlicht / Blinker WECHSELN

audi-a6-4b-2001-abblendlicht-fernlicht-standlicht-blinker-wechseln

So sieht mein A6 4B nach einem Abblendlichtwechsel zu den Philips X-tremeVision +130% H7 Scheinwerferlampen aus, laut Hersteller einer der stärksten Abblendlichter auf dem Markt (abgesehen von Xenon) mit zusätzlich weissem Licht.

Zusätzlich habe ich unten an die Tür einen Audi-Logo Projektor installiert, dieser kostet nicht viel und macht meiner Meinung nach gut was her im Gegensatz zu den unauffälligen standard Leuchten. Darüber werde ich hier in naher Zukunft ebenfalls einen Artikel veröffentlichen.

Übrigens: Ich nutze für alles, was ich am Auto mache, folgenden kleinen Werkzeugkoffer: Mannesmann 130-tlg. Steckschlüssel- und Bitsatz, M29166 und bin super zufrieden mit ihm, alle nötigen Aufsätze sind vorhanden. Definitiv gut angelegtes Geld.

Ich führe die Reparatur an einem Audi A6 4B 2.0 Benziner Baujahr Ende 2001 Facelift Modell durch, es kannt also durchaus zu Abweichungen kommen bei euch, aber das Grundprinzip sollte ähnlich sein.

 

In dieser Anleitung zeige ich euch, wie ihr ganz einfach das Abblendlicht, Fernlicht, Standlicht so wie die Blinker Birnchen austauschen könnt

Wie immer konnte ich im Internet keine gute Anleitungen finden und habe mich einfach blind an’s Auto gestellt. Von meinem alten Wagen war ich gewohnt, dass der Kotflügel ab muss, um den Scheinwerfer raus nehmen zu können. Dies ist hier zum Glück nicht mehr der Fall und man kommt relativ bequem an die einzelnen Birnchen ran, es muss kaum was abgebaut werden.

Das rechte Licht

Ich fange hier mit dem Einfachen zuerst an.

Es muss eigentlich nur die Plastik Abdeckung über dem Servo Öl Behälter abgenommen werden. Diese ist leicht festgeklemmt, ein wenig schauen und Ziehen hilft, die Abdeckung abzunehmen.

öl-plastik-ab

Nach dem die Abdeckung ab ist, hat man sofort mehr Platz

Nun sieht man eine Plastikabdeckung über dem Scheinwerfer. Diese ist mit zwei Metall Klammern festgemacht und schützt die Birnchen vor Feuchtigkeitseintritt so wie anderen Schmutz. Die rechte Metall Klammer sollte komplett rausgenommen werden, da sich die Abdeckung sonst kaum entfernen lässt.







Die linke Klammer kann problemlos zur Seite gedrückt werden und die Plastikabdeckung herausgenommen werden.

abblendlicht-fernlicht-standlicht-blinker-freigelegt

Nun kommt man ganz bequem an die einzelnen Birnchen und kann sie durch einfaches Herausziehen ersetzen. Das Licht sollte hierbei aus sein und der Schlüssel am besten abgezogen.

Wenn man sich nicht sicher ist, was, welche Birne ist, kann man einfach das entsprechende Licht an schalten und von außen schauen, ob es das ist. Oder es raus ziehen und dann schauen. Achtung: ohne Schlüssel leuchtet generell nur das Standlicht, nicht das Abblendlicht!

Alles in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen, fertig.

Ab an’s nächste Licht.

Das linke Licht

Das ist nicht ganz so einfach / zugänglich wie das rechte, jedoch ebenfalls problemlos innerhalb kürzester Zeit zu schaffen. Zuerst die Plastikverkleidung über dem Luftfilter durch einfach Ziehen abnehmen.

motorraum-linker-scheinwerfer-luftfilter-abbauen

Hier müssen zuerst die vorderen zwei Schrauben am „Ansaugstutzen“, welcher über Verlängerungen zum Luftfilter führt, entfernt werden. Danach können die einzelnen „Verlängerungselemente zum Luftfilter“ einfach herausgenommen werden. Diese können eventuell durch Klemmbefestigungen festklemmen, vorsichtig durch Ziehen und Schütteln lösen. Nichts kaputt machen.

Danach liegt auch der linke Scheinwerfer frei und die Lichter können problemlos getauscht werden. Selbes Spiel wie beim rechten Scheinwerfer, die neuen Leuchten testen und in umgekehrter Reihenfolge alles wieder zusammen bauen!







Fertig. Sollten Fragen offen stehen bitte einfach kommentieren, ich helfe euch, wo ich kann (ich bin jedoch weder Profi noch Mechatroniker).

Nachtrag Standlicht:

Heute musste ich ein Standlicht tauschen, da das Birnchen teilweise stark klemmt habe ich HIER einen Nachtrag für euch zum Ausbau beim A6 4B.

Kommentar schreiben

1 Kommentare.

  1. Super Anleitung! Vielen Dank :)

Kommentar schreiben